50 investors, 100 start-ups – Actimi takes first place in the Life Science & Health category

Sep 29, 2021

With our product “Telemonitoring for Chronic Heart Failure in the outpatient setting”, we enable physicians to bill for the digital remote monitoring of their patients. This is made possible by an amendment to the regulations from 2022.

Actimi provides the infrastructure for this, consisting of a patient-side app, dashboard and HL7 FHIR server. The use of artificial intelligence enables customized alert notifications when patient health scores deteriorate.

With a three-minute pitch followed by a Q&A session, our CEO Maximilian Weiß was able to convince the expert jury and beat out seven other startups in our category.

The large number of inquiries from interested investors confirms that we are on the right track with our vision. Many thanks to the LMU Entrepreneurship Center for the organization and the opportunity to participate. We wish all participating start-ups good luck for the future.

Mit unserem Produkt “Telemonitoring bei Herzinsuffizienz im ambulanten Bereich” ermöglichen wir Ärzten die digitale Fernüberwachung ihrer Patienten abrechnen zu können. Möglich macht dies eine Anpassung der Regularien ab 2022.

Actimi bietet hierfür die Infrastruktur, bestehend aus patientenseitiger App, Dashboard und HL7 FHIR Server. Der Einsatz von künstlicher Intelligenz ermöglicht individuelle Alarmbenachrichtigungen bei einer Verschlechterung der Gesundheitswerte des Patienten.

Mit einem dreiminütigem Pitch und anschließender Fragerunde konnte unser CEO Maximilian Weiß die Expertenjury überzeugen und sich gegen sieben weitere Start-Ups in unserer Kategorie durchsetzen.

Die Vielzahl der Anfragen interessierter Investoren bestärkt uns, dass wir mit unserer Vision auf dem richtigen Weg sind. Vielen Dank an das LMU Entrepreneurship Center für die Organisation und Möglichkeit der Teilnahme. Wir wünschen allen Beteiligten Start-Ups viel Erfolg für die Zukunft.